Geschichte(n)

Wir schreiben das Jahr 1984. Es war die Zeit des kalten Krieges und damals fanden auch hier auf dem Land regelmäßig militärische Manöver statt. An ein Manöver habe ich noch die Erinnerung, dass auf dem Dorfplatz ein Panzer stand, der einen technischen Defekt hatte. Wir durften sogar in den Panzer hinein und haben uns auch mit den Soldaten unterhalten...

Weiterlesen ...

Die neuen Besitzer der "Hüpeder Straße 10" stellen sich vor.....

Weiterlesen ...

Ende September 2008 nahm das neue Oerier Bushäuschen endlich Gestalt an... Und Ende November 2008 wurde es endlich eingeweiht....

Weiterlesen ...

An einem trüben und regnerischen Novembermorgen hatte der Oerier Spielplatz ungewöhnliche Gäste.

Weiterlesen ...

Fast 1000 Jahren musste Oerie ohne einen auskommen

Am 02.Juli 2009 war es soweit:

Wir haben einen Spielplatz bekommen !

Weiterlesen ...

Anfang April 2004 wurde die Kreisstrasse zwischen Oerie und Hüpede mit neuen Bäumen bepflanzt, nachdem im Herbst 2003 sämtliche Strassenbäume auf dieser Strecke gefällt wurden.

Weiterlesen ...

Von der Anfang Juli 2009 eingestürzten Fachwerkscheune in der Hüpeder Strasse hat Johann Ellmers Luftbildaufnahmen gemacht, die das Ausmaß des Schadens verdeutlichen. Die Scheune wurde mittlerweile zum Teil abgetragen.

Weiterlesen ...